Der Vorteil großer Bäder liegt in – ihrer Größe: Viel Bewegungsfreiheit, viel Raum für eine schöne Badausstattung. Was die erwähnte Binsenweisheit verschweigt: Große Bäder bieten immer einen großen Freiraum für Kreativität – und damit für individuelle, außergewöhnliche Bad-Ideen und -Lösungen.

Als neuestes Beispiel ein exklusives Familienbad von glassdouche: Waschtisch, Glasdusche und Badewanne stehen in einer harmonischen "Bad-Zeile". Die Besonderheit: Der Waschtisch hängt an einer waschtischhohen Wand, die zugleich als Teil der linken Seitenwand der mittig platzierten Wanddusche dient. Dabei handelt es sich – passend zum Badewannenaufsatz ganz rechts – um eine MARGARETHE von glassdouche, Modell 310 mit 2 Pendeltüren. Der große Clou: die linke Wand der Dusche besteht aus dem Spezialglas MIRASTAR von glassdouche und dient zugleich als Spiegel für den Waschtisch!