Insbesondere in Innenstädten mit zunehmend knappen Wohnflächen sind innenliegende, fensterlose Badezimmer keine Seltenheit. Feuchtigkeit und Schimmel gehören dank moderner Lüftungsschächte und Raumluftwechsler der Vergangenheit an. Nur das Licht, oftmals schummrig oder neofarben, zeigt sich als ein der Wohlfühl-Atmosphäre sehr abträglicher Wermutstropfen.

Enter HELENE von glassdouche. 

Die leuchtstarke Duschrückwand macht nicht nur in der Dusche selbst, sondern auch an allen anderen freien Wänden eine blendende Figur. Wandhoch, ohne spezielles Design-Motiv, einfach als helle, schaltbare Lichtfläche verwandelt sie jedes fensterlose Innenraumbad in eine taghelles "Sonnenbad".

In diesem spektakulären Beispiel wird das Spiel der Lichter und Flächen ergänzt durch eine Besonderheit der Eckdusche: Es handelt sich um JOSEPHINE von glassdouche, Modell 270 F mit je zwei beweglichen Seiten- und Türgläsern. Letztere aus dem vollverspiegelten Spezialglas MIRASTAR, das das einfallende Licht zusätzlich "verstärkt". Das Ergebnis: Ein Badezimmer, hell und leuchtend wie ein schöner Tagtraum!