... und der Beschlag als Hauptdarsteller: Die Rolle von Badezimmer-Armaturen und -BeschlĂ€gen ist eigentlich klar definiert: Sie mĂŒssen perfekt funktionieren und sollen sehr schön aussehen, zugleich aber möglichst nicht auffallen und schon gar nicht stören. In den "DrehbĂŒchern" der Innenarchitektur und Badgestaltung spielen sie daher oft nur Nebenrollen.

Mit brillanten Auftritten in unzĂ€hligen BĂ€dern haben die schönen und funktionalen Dusch-BeschlĂ€ge von glassdouche ihre vielfĂ€ltigen FĂ€higkeiten unter Beweis gestellt – und sich wiederholt fĂŒr höhere Aufgaben empfohlen: Die Hauptrolle auf der "Badezimmer-BĂŒhne".

Im neuen glassdouche Badezimmer-Vorschlag steht eine Dusche vom Typ 230 mit einem festen Seitenglas und zwei TĂŒrglĂ€sern. Den entscheidenden Akzent setzen die ausdrucksstarken Design-BeschlĂ€ge der Serie AUGUSTINA von glassdouche: Durch ihren matt-schwarzen Auftritt vor der schönen Kulisse aus hellblauen WĂ€nden und großflĂ€chigen Marmorfliesen haben sie Chrom komplett vom "Set" verbannt – und der Badezimmer-Gestaltung zu einer ĂŒberraschenden, spannenden Wendung verholfen! Das Happy-End: Ein Bad, das man immer wieder gerne sieht; eine Dusche mit dem Potential zum Serienstar.