FREDERIKE: Gekonnte Inszenierung

Präsenz, die imponiert

Die Formgebung: beeindruckend unaufdringlich. Der Funktionsumfang: selbstredend lückenlos. Die Modellreihe glassdouche FREDERIKE zeigt sich als Inbegriff klassischer Ästhetik und als Ausdruck technischer Vollendung. Mein Stil? Heißt Understatement.

Edles ANTLITZ

Ein guter Kompromiss? Gar nicht nötig, wenn eigener Anspruch und gebotene Auswahl eine gemeinsame Position bilden, sich auf dem gleichen Niveau bewegen.

Wahrnehmungen unterscheiden sich, Geschmäcker variieren. Konsens besteht oder entsteht, wenn ein Gegenstand den gemeinsamen Nenner seiner Betrachter/innen trifft. glassdouche FREDERIKE erweist sich als starke Kandidatin, wenn es um einstimmige Entscheidungen für das Badezimmer geht: Nach außen öffnende Drehtür-Beschläge, mit komfortablem Hebe-Senk-Scharnier, dusch-innenseitig flächenbündig in 6 und 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas montiert. Indivi­dualisierungen? Klar, gerne, immer – wenn alle einverstanden sind!

Gutes Angebot

Die Dusche, ein Spielraum für den Tagtraum. Ganz eigene vier Wände innerhalb der eigenen vier Wände: Enklave und Oase zugleich.

Nach welchen Kriterien erfolgt die Definition der Dusche? Grundriss des Badezimmers und Position im Bad setzen den Rahmen; Erfordernisse, Empfindungen und Wünsche der Benutzer/innen konkretisieren die Erwartungen und folglich die Wichtig- und Wertigkeit, die der Dusche zugedacht ist. Im Abwägen der Prioritäten und Präferenzen setzt glassdouche FREDERIKE keine Grenzen: Es gibt sie als Dusch-Nische, Viereck-, Fünfeck-, Viertelkreis-Dusche und als Duschwand. Mit ein oder zwei Türen, zur herkömmlichen Montage auf einer Duschwanne oder barrierefrei auf dem Boden. Wer hat das letzte Wort? Der allergrößte Wunsch!

Modell 101
Dusch-Nische,
1 Türglas. H 200, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 100).

Modell 111
Dusch-Nische,
1 Seitenglas, 1 Türglas (am Seitenglas montiert). H 200, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 110).

Modell 130
Dusch-Nische,
2 Türgläser. H 200, B 100 cm.

Modell 201
Eck-Dusche,
1 Seitenglas, 1 Türglas (an der Wand montiert). H 200, L 100, B 100 cm. (Anschlag rechts: Modell 200).

Modell 205
wie Modell 201, als Badewannen­-Anschluss mit verkürztem Seitenglas. H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 204).

Modell 211
Eck-Dusche,
2 Seitengläser, 1 Türglas (am Seitenglas montiert). H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 210).

Modell 215
wie Modell 211, als Badewannen­-Anschluss mit verkürztem Seitenglas. H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 214).

Modell 221
Eck-Dusche,
2 Seitengläser, 1 Türglas (an der Wand montiert). H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 220).

Modell 261
Fünfeck-Dusche,
1 Seitenglas, 2 Türgläser. H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 260).

Modell 270
Eck-Dusche,
2 Seitengläser, 2 Türgläser. H 200, L 100, B 100 cm.

Modell 280
Viertelkreis-Dusche,
2 Seitengläser, 2 Türgläser. H 200, L 100, B 100, RDT 55/52/50 cm.

Modell 285
Viertelkreis-Dusche,
2 Seitengläser, 1 Türglas. H 200, L 100, B 100, RDT 55/52/50 cm (Anschlag rechts: Modell 284).

Modell 290
Fünfeck-Dusche,
2 Seitengläser, 2 gerade Türgläser. H 200, L 100, B 100 cm.

Modell 295
Fünfeck-Dusche,
2 Seitengläser, 1 gerades Türglas. H 200, L 100, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 294).

Modell 401
Wand-Dusche,
1 Seitenglas. H 200, B 100 cm (Anschlag rechts: Modell 400).