Für Badezimmer mit Bestnoten

Eine gelungene Sanitäreinrichtung besteht nicht nur aus Gebrauchsgegenständen, sondern auch aus Liebhaberobjekten. Produkte von glassdouche überzeugen mit den bekannten hard facts und den erwünschten soft skills: Sie erfüllen ihre Funktion, sie erfreuen das Auge, sie vervollkommnen das Hier und Jetzt – und tragen eine stets individuelle Geschichte: Eine schöne Erinnerung, eine anregende Vision, ein gutes Gefühl.

Glassdouche: Glasklar besser

glassdouche ist der Inbegriff für die schöne Entwicklung des Badezimmers von der einstigen "Nasszelle" zum modernen Wellness- und Wohlfühlraum: Das Familienunternehmen aus dem südbadischen Heitersheim entwickelt, produziert und vertreibt seit fast 40 Jahren rahmenlose, technologisch, qualitativ und ästhetisch herausragende Duschabtrennungen und Duschkabinen für zeitgemäße Bäder anspruchsvoller Ein- und Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen, Hotels und Kliniken.

Das Gute Gefühl als täglicher Begleiter

Duschen von glassdouche zeichnen sich aus durch die Kombination hochwertiger Materialen (v.a. Einscheiben-Sicherheitsglas, Beschläge aus Vollmessing), sinnvoller Funktionalität (u.a. Türarretierung, Hebe-Senk-Mechanismus, Montage-Optionen), bester Verarbeitung und zeitlos schönem, vielfach ausgezeichnetem Design. Duschen von glassdouche finden sich ausschließlich in den professionellen Ausstellungen des Sanitärgroßhandels, sind exklusiv über das Fachhandwerk zu beziehen und werden individuell nach Aufmaß gefertigt.

Mit sicherem Gespür in Sachen Wohnen, Bad und Wellness überrascht glassdouche regelmäßig mit Trend setzenden Ideen und Innovationen. Jüngste Beispiele sind die Integration der Leuchtrückwand in die Duschkabine (als Licht- und Designfaktor für das gesamte Badezimmer); die Laserung von Designmotiven auf die Glasoberfläche (als widerstandsfähigere, leichter zu reinigende und weniger schmutzanfällige Alternative zu Sandstrahlung, Sieb- und Fotodruck); sowie die Dreh- und Falttür-Beschläge der Serie JOSEPHINE mit ihren vielfältigen Montage-Lösungen bei komplexen innenarchitektonischen Bedingungen.